NY-Marathon_2018_(c)Andreas-A_Diaetologie-Eberharter

Die Sporternährung zum New York City Marathon

Ein Interview mit einem erfolgreichen Bezwinger der 42,195 Kilometer in Übersee.

Lieber Andreas!

Zu Beginn ein paar Fragen zu den Anfängen deiner Laufkarriere, damit man einen schönen Überblick über deine Erfahrungen sieht. Danach gehen wir ins Detail und möchten wissen, was hat sich durch meine diaetologische Beratung und Betreuung für dich verändert.

Wann hast du mit dem Laufen begonnen?

  • Im November 2012

Wie motivierst du dich, bei einem Wettkampf teilzunehmen?

  • Vorfreude auf eine neue Herausforderung, immer wieder auch ein neues Ziel zu stecken.

Welche Wettkämpfe hast du bereits absolviert?

  • jeweils 1 Marathon in Linz, Wien und New York
  • 4 Halbmarathons in Wien, 3 Halbmarathons in Graz, 1 Wolfgangseelauf

Wie sehen deine Vorbereitungen auf einen Marathon aus? (Training, Essen, Mental)

  • Beginn mit intensiverem Training ca. 3 Monate vor Wettkampftermin.
  • Gleichzeitig damit Umstellung auf „gesündere“ und bewusstere Ernährung.
  • „Innere Schweinehund“ wird durch den Eintrag im Kalender überwunden.

Egal ob Hobby- oder Leistungssport: Vor - Während - Nach dem Sport ist die individuelle Ernährung entscheidend um ans Ziel zu kommen.

Was war dein Antrieb eine Ernährungsberatung zur Sporternährung wahrzunehmen?

  • Leistungssteigerung, vor allem aber auch bewusstere Ernährung und nicht einfach nach
    Gefühl, sondern fundiert.

Gab es Unterschiede in deiner Leistungsfähigkeit durch die diaetologische Beratung? Wenn ja, welche?

  • Ja, wesentlich längeres Durchhaltevermögen, besseres Gefühl, sowie kürzere Regeneration.

Wie wichtig empfindest du das Thema „Ernährung“ im Sport, im Vergleich zum Training vor einem Wettkampf?

  • Die richtige Ernährung ist wichtiger denn je, um ein Training auch erfolgreich zu machen.

Was sind deine sportlichen Pläne für das neue Jahr 2019?

  • 1 Marathon (wahrscheinlich Berlin) und zumindest 1 Halbmarathon

Vielen lieben Dank Andreas für deine Antworten und das du deine Erfahrungen mit uns teilst.

Alles Gute!

Essen is(s)t ... sportlich aktiv!

Sie haben es soeben gelesen, eine ausgewogene Ernährung im Zuge Ihres Trainings ist entscheidend, um ans Ziel zu kommen. Als Sporternährungscoach und Diaetologin unterstütze ich Sie gerne auf dem Weg zur Leistungssteigerung und zum persönlichen Erfolg.

Mehr Informationen zu meinem Paket “Sporternährung – sportlich aktiv” erhalten Sie hier. Sie können sich aber auch gleich bei mir melden. 🙂 Kontaktieren Sie mich einfach per E-Mail office@diaetologie-eberharter.at.

Ich helfe Ihnen gerne dabei!

10 Tipps Immunstark durch den Winter_Winterlandschaft-Wanderung_Diaetologie-Eberharter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.