Gesundes Schokofondue mit Fr√ľchten Diaetologie Eberharter

Gesundes Schokofondue mit Fr√ľchten

Angabe f√ľr 4 Personen
(1 Portion Obst + 1 Portion Milchprodukt pro Person)

F√ľr alle Schokoladenfans, mich eingeschlossen, gibt es hier eine ges√ľndere Variante zum klassischen Schokoladenfondue.

Was es ges√ľnder macht? Durch die Reduktion des Zuckers im Pudding, kann der Anteil an zugesetztem S√ľ√üungsmittel stark reduziert werden. Aber keine Angst, die saisonalen Fr√ľchte verleihen dem Rezept die n√∂tige S√ľ√üe und das ganz nat√ľrlich.

Ein herk√∂mmliches Schokofondue besteht fast ausschlie√ülich aus Schokolade. Es besteht zum Gro√üteil aus Zucker und Fett. Bei meinem Rezept f√ľhren wir unserem K√∂rper durch die Milch im Pudding und den Topfen¬†wertvolles Eiwei√ü zu. Neben dem verringerten Zuckerzusatz, ist auch der Fettgehalt reduziert.

1 Portion Milch

Handportion Milch Diaetologie-Eberharter

Empfohlen werden 3 Portionen Milch und Milchprodukte t√§glich. Ideal sind 2 Portionen ‚Äěwei√ü‚Äú (z.B. 180 bis 250 g Joghurt, 200 g Buttermilch, ‚Ķ) und 1 Portion ‚Äěgelb‚Äú (50 bis 60 g K√§se). In Summe ca. 500 g pro Tag.

Laut dem √Ėsterreichischen Ern√§hrungsbericht 2017 konsumieren Frauen nur etwa die H√§lfte dieser empfohlenen Menge. M√§nner essen zwar etwas mehr, erreichen dennoch nicht die empfohlene Menge. Eine Erh√∂hung der Zufuhr von Milch und Milchprodukten im Sinne der Ern√§hrungsempfehlungen w√ľrde auch die Kalziumzufuhr insgesamt verbessern.

Mit meinem Gesunden Schokofondue f√ľhren Sie bereits Ihrem K√∂rper eine der drei Portionen pro Tag zu. Dazu kommt noch eine Portion Obst.

So leicht schafft man es zwei empfohlene Nahrungsmittel zuzuf√ľhren und das bei einem s√ľ√üen Gericht. Was wollen wir mehr? ūüôā

 ZUTATEN

  • 1 Packung Schokoladenpuddingpulver
  • ¬Ĺ l Milch
  • 2 EL Zucker
  • 250 g Magertopfen
  • 2 EL Mineral
  • Obst der Saison: 1 Apfel, 100 g Weintrauben, 200 g Heidelbeeren, 200 g Erdbeeren, …

 ZUBEREITUNG

  • Schokoladenpudding lt. Packungsanleitung zubereiten und abk√ľhlen lassen.
  • In der Zwischenzeit Obst waschen und in mundgerechte St√ľcke schneiden.
  • In einer Sch√ľssel Topfen mit Mineral glattr√ľhren und den Pudding langsam unterheben.
  • Obst mit einer Gabel in das Schokoladenfondue tauchen und genie√üen. ūüôā

Das steckt drin im Gesunden Schokoladenfondue mit Fr√ľchten:

 eiweißreich

 zucker- und fettreduziert

 1 Portion Obst pro Person

 1 Portion Milchprodukt pro Person

Essen is(s)t ... Genuss, daher viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit!

Rezept von Diaetologie Eberharter Petra
modifiziert lt. Bundesministerium f√ľr Gesundheit und Frauen: Ern√§hrung f√ľr mein Kind
Bild: ©Diaetologie Eberharter Petra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.