Buchweizen-Topfenpalatschinken mit Zwetschken-Schoko-Kompott

Buchweizen-Topfenpalatschinken mit
Zwetschken-Schoko-Kompott

Angabe für 2 Stück (Dauer ca. 25 Minuten)

Zubereitung

(1) Mehl, Natron, Mineralwasser verrühren und 10 min rasten lassen.

(2) Zwetschken entkernen, grob schneiden und mit etws Wasser, Lebkuchengewürz und dunkler Schokolade in einem Topf kurz aufkochen lassen und zugedeckt ziehen lassen.

(3) Topfen, Joghurt mit Zitronenzeste und Honig verrühren.

(4) 1 EL Rapsöl in die Pfanne geben und Hälfte des Palatschinkenteigs darin schwenken. Sobald keine feuchten Stellen mehr auf der Oberseite zu sehen sind, wenden und nochmals 1 min anbraten. Mit restl. Teig wiederholen.

(5) Palatschinken mit Topfencreme füllen und mit Zwetschken-Schoko-Kompott servieren.

Besonderheiten

glutenfrei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.