NY-Marathon_2018_(c)Andreas-A_Diaetologie-Eberharter

Die Sporternährung zum New York City Marathon

Ein Interview mit einem erfolgreichen Bezwinger der 42,195 Kilometer in √úbersee.

Lieber Andreas!

Zu Beginn ein paar Fragen zu den Anf√§ngen deiner Laufkarriere, damit man einen sch√∂nen √úberblick √ľber deine Erfahrungen sieht. Danach gehen wir ins Detail und m√∂chten wissen, was hat sich durch meine diaetologische Beratung und Betreuung f√ľr dich ver√§ndert.

Wann hast du mit dem Laufen begonnen?

  • Im November 2012

Wie motivierst du dich, bei einem Wettkampf teilzunehmen?

  • Vorfreude auf eine neue Herausforderung, immer wieder auch ein neues Ziel zu stecken.

Welche Wettkämpfe hast du bereits absolviert?

  • jeweils 1 Marathon in Linz, Wien und New York
  • 4 Halbmarathons in Wien, 3 Halbmarathons in Graz, 1 Wolfgangseelauf

Wie sehen deine Vorbereitungen auf einen Marathon aus? (Training, Essen, Mental)

  • Beginn mit intensiverem Training ca. 3 Monate vor Wettkampftermin.
  • Gleichzeitig damit Umstellung auf ‚Äěges√ľndere‚Äú und bewusstere Ern√§hrung.
  • ‚ÄěInnere Schweinehund‚Äú wird durch den Eintrag im Kalender √ľberwunden.

Egal ob Hobby- oder Leistungssport: Vor - Während - Nach dem Sport ist die individuelle Ernährung entscheidend um ans Ziel zu kommen.

Was war dein Antrieb eine Ernährungsberatung zur Sporternährung wahrzunehmen?

  • Leistungssteigerung, vor allem aber auch bewusstere Ern√§hrung und nicht einfach nach
    Gef√ľhl, sondern fundiert.

Gab es Unterschiede in deiner Leistungsfähigkeit durch die diaetologische Beratung? Wenn ja, welche?

  • Ja, wesentlich l√§ngeres Durchhalteverm√∂gen, besseres Gef√ľhl, sowie k√ľrzere Regeneration.

Wie wichtig empfindest du das Thema ‚ÄěErn√§hrung‚Äú im Sport, im Vergleich zum Training vor einem Wettkampf?

  • Die richtige Ern√§hrung ist wichtiger denn je, um ein Training auch erfolgreich zu machen.

Was sind deine sportlichen Pl√§ne f√ľr das neue Jahr 2019?

  • 1 Marathon (wahrscheinlich Berlin) und zumindest 1 Halbmarathon

Vielen lieben Dank Andreas f√ľr deine Antworten und das du deine Erfahrungen mit uns teilst.

Alles Gute!

Essen is(s)t ... sportlich aktiv!

Sie haben es soeben gelesen, eine ausgewogene Ern√§hrung im Zuge Ihres Trainings ist entscheidend, um ans Ziel zu kommen. Als Sportern√§hrungscoach und Diaetologin unterst√ľtze ich Sie gerne auf dem Weg zur Leistungssteigerung und zum pers√∂nlichen Erfolg.

Mehr Informationen zu meinem Paket “Sportern√§hrung – sportlich aktiv”¬†erhalten Sie hier.¬†Sie k√∂nnen sich aber auch gleich bei mir melden. ūüôā¬†Kontaktieren Sie mich einfach per E-Mail¬†office@diaetologie-eberharter.at.

Ich helfe Ihnen gerne dabei!

10 Tipps Immunstark durch den Winter_Winterlandschaft-Wanderung_Diaetologie-Eberharter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.